previous arrow
next arrow
Slider

UniNEtZ

UniNEtZ – Universitäten und Nachhaltige EntwicklungsZiele ist ein Projekt von 14 österreichischen Universitäten, das von der Allianz Nachhaltige Universitäten in Österreich, initiiert wurde. Ziel des Projekts UniNEtZ ist es, ein Optionenpapier zur Umsetzung der SDGs zu erstellen. Das Optionenpapier soll zukunftsorientierte Handlungsoptionen identifiziert und evaluiert. Im Sinne eines kurzfristigen Zwischenziels wurde dadurch die Republik Österreich bei ihrer Berichtlegungspflicht am High-level Political Forum (HLPF) der UN im Frühjahr 2020 unterstützt. Gleichzeitig steht jedoch die Umsetzung nachhaltiger Entwicklung in Österreich als Ziel im Vordergrund. Dabei ergeben sich folgende positive Synergien: verbesserte interdisziplinäre Vernetzung, verstärkte Kooperation der Universitäten mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen und die gemeinsame Identifikation von Forschungsbedarf und Handlungsoptionen.

www.uninetz.at